Wozu ein Abonnement?

Das Abo berechtigt Dich, alle Produkte im Laden zu unserem Einkaufspreis, den wir bezahlen müssen, zu beziehen. Dadurch sind die Produkte im Durchschnitt etwa ein Drittel günstiger als in anderen Bio-Läden. Personen ohne Abo bezahlen eine Marge auf die Produkte und dadurch branchenübliche Preise. Durch den monatlichen Beitrag von deinem Abo werden die Fixkosten für den Ladenbetrieb gedeckt (Miete, Lohn, Versicherung usw.).

Monatliche Kosten für ein Abo

1 Personenhaushalt: 80.- CHF / Person
2 Personenhaushalt: 60.- CHF / Person 120.-
3+ Personenhaushalt: 50.- CHF / Person 150.-
Kinder bis 18 J. sind gratis

Um den administrativen Aufwand zu reduzieren, kannst du uns mit einem Dauerauftrag über die Bank, 3 Monatsraten bei Barzahlung oder einem Jahres-Abo unterstützen. Wenn du ein Jahr auf einmal bezahlst, bekommst du 1 Monat geschenkt. Wenn du ein halbes Jahr im Voraus bezahlst, erhältst du einen halben Monat geschenkt. Du kannst ein „Probeabo“ kaufen und nach einem Monat entscheiden, ob du verlängern willst oder nicht. Ab dann verlängert sich das Abo fortlaufend. Du kannst jeweils auf Ende Monat kündigen, wenn du merkst, dass das Abo nicht deinen Bedürfnissen entspricht. Wir vertrauen darauf, dass das Abo nicht missbraucht wird und auch beim Einkauf alle mit ihrer Ehrlichkeit zum Gelingen des PaRadiesLi beitragen.

GenossenchafterIn werden

Bei Anmeldung zum Abo wird empfohlen, dass Abonnenten auch Mitglied der Genossenschaft werden – dies berechtigt dich zur Mitsprache im Laden, an der Auswahl des Sortiments und an der GV: Durch die Mitgliedschaft wirst du zur LadenbesitzerIn! Ausserdem dient das Genossenschaftskapital als Investitionskapital, Liquiditätsreserve und um Produkte einzukaufen – je mehr Mitglieder, desto vielseitiger wird der Laden. Du kannst die Beitrittserklärung hier herunterladen (integrale-lebens.art/Beitrittserklärung), drucken und ausfüllen, oder du fragst im Laden. Ein Anteilschein kostet 100.- CHF, und Du bestimmst die Anzahl mit der du uns unterstützen möchtest. Mehr Informationen findest Du auf der Homepage: integrale-lebens.art